Aktuelles

Schwimmwestenpflicht 

Alle Personen unter 18 Jahre dürfen nur mit geeigneter Schwimmweste und in Begleitung eines Erwachsenen mit dem Boot auf die Vereinsgewässer.

Auch allen Erwachsenen wird dringend empfohlen eine Schwimmweste, beim befahren der Seen mit dem Boot, anzulegen. 

Boote am Gemeindesee

Mit sofortiger Wirkung ist der südliche Uferbereich, von der Wasserwacht bis zur hinteren Einfahrt der Fa. Klauser-Wensauer GmbH & Co. KG für das Festmachen (Lagern; auch schwimmend auf dem Wasser) von Booten gesperrt.

Jahreskarten

Aktive Mitglieder*innen  haben Ihre Jahreskarte, wie gewohnt, mit der Weihnachtspost erhalten. Die Gebühr für die Jahreskarte wird Anfang Februar von dem uns bekannten Konto eingezogen. 

Solltet Ihr Euch gegen eine Jahreskarte für das kommende Jahr entscheiden, so kann diese bei unserem Kassier, jedoch bis spätestens 31. Januar zurückgegeben werden. Später können keine Rückgaben akzeptiert werden. Diese werden dann in voller Höhe belastet.


Sollte sich ein passives Mitglied für eine Jahreskarte entscheiden, ist dies jederzeit möglich und kann über unseren Kassier angemeldet werden.

Arbeitsdienste

Nachdem die entgültige Arbeitsdiensteinteilung erst erfolgen kann nachdem die Rückgabefrist für die Jahreskarten abgelaufen ist, werden wir diese bis spätestens 20. Februar auf der Homepage, unter der Rubrik "Arbeitsdienste", und im Schaukasten am Fischerheim veröffentlichen.

Wie jedes Jahr weisen wir auf die Pflicht der aktiven Mitglieder zur Erbringung der Arbeitsleistung in Höhe von mindestens 8 Stunden hin.

Kontaktdaten und Bankverbindung

Aktuelle Daten sind eine Bringschuld!

Jedes Mitglied ist eigenverantwortlich für die Aktualität seiner hinterlegten Daten.

Nur mittels aktueller Kontaktdaten können wir Euch zeitnah und umfänglich informieren.

Nur über korrekte, aktuelle und vollständige Bankverbindungen können anfallende Beiträge eingezogen werden. Anfallende Mehrkosten durch Rückbuchungen müssen wir den verursachern leider in Rechnung stellen. Können Beiträge auch nach dem zweiten Versuch nicht eingezogen werden erlischt die Mitgliedschaft.